DRK Impfzentrum Lahnau-Waldgirmes
Kennziffer: 6898 Kennziffer: 6898

Helfer in der Pflege (m/w/d)


Wir suchen Helferinnen und Helfer in der Pflege für unsere Seniorenzentren in Herborn, Dillenburg und Haiger sowie für unseren Ambulanten Pflegedienst DRK Pflege@home.

Dazu bieten wir Ihnen einen Kursplatz in unserem Kurs "Helfer in der Pflege" an. Der Kurs wendet sich an alle, die eine Tätigkeit in dem Bereich Pflege ausüben oder sich auf dem Arbeitsmarkt (neu) orientieren möchten. Teilnehmen kann auch, wer bereits als Pflegehelfer oder -helferin ohne Qualifikation tätig ist oder wer Angehörige pflegt. Die Qualifikation „Helfer in der Pflege“ ist keine anerkannte Berufsausbildung. Sie qualifiziert zur Pflegehilfstätigkeit und zur Grundpflege unter Anleitung einer Pflegefachkraft.

Interesse geweckt? Dann sichern Sie sich jetzt Ihren Platz!

Wir bieten Ihnen:
  • kostenfreie Qualifikation in der Pflege (Erstattung der Kurskosten von 1.280,00 €)
  • Stundenlohn: ab 16€
  • Mindeststundenanzahl: 20 h/Woche
  • Jobgarantie nach der Maßnahme
  • Gehalt ab dem ersten Tag
  • Weiterbildungsmöglichkeiten: Einjährige Ausbildung / Pflegefachfrau / -mann
  • bis zu 29 Tagen Urlaub
  • Mitarbeiterwohnungen zu günstigtem Mietpreis
  • monetäre und soziale Zusatzleistungen + vermögenswirksame Leistungen
  • Zurverfügungstellung und Reinigung der Dienstkleidung

* = Dies gilt, wenn wir nach einwöchigem Vorpraktikum und anschließendem Bewerbungsgespräch beidseits sicher sind, dass wir miteinander arbeiten wollen.

Was Sie mitbringen:

  • Motivation und Einfühlungsvermögen
  • gesundheitliche Eignung
  • Mindestalter 17 Jahre
  • deutsche Sprache in Wort und Schrift


Persönlich - Wertschätzend - Modern
Warum in der Altenpflege arbeiten? Unsere Arbeit ist vielseitig und interessant, herausfordernd und erfüllend, verantwortungsvoll und bedeutsam. Wir erfahren schöne und bereichernde Momente mit unseren Bewohnern und ihren Lebensgeschichten. Es sind die kleinen Dinge im Leben, die uns nach einem einfachen Gespräch, einem Lächeln und gemeinsamen Aktivitäten mit Dankbarkeit und Wertschätzung belohnen.
 

Für Fragen stehen wir gerne telefonisch zur Verfügung!

Telefon: 02771 303 - 563 (Katja Keil / Silke Schade)
bewerbung@drk-dillenburg.de

Wir informieren Sie hiermit gemäß Art. 13 DSGVO, dass wir Ihre personenbezogenen Daten im Rahmen der Bearbeitung Ihrer Bewerbung verarbeiten. Bitte entnehmen Sie weitere Informationen zum Datenschutz unserer Datenschutzerklärung.